Gutshaus Heeselicht

Urlaub machen und die Sächsische Schweiz kennenlernen

 

Datenschutzerklärung

Seit 25. Mai 2018 gelten europaweit die Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (im Folgenden: DSGVO). Nachfolgend möchten wir Sie über die durch die Website von „Gutshaus Heeselicht“ durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten nach Maßgabe dieser neuen Verordnung (vergleiche Artikel 13 DSGVO) informieren. Bitte lesen Sie sich unsere Datenschutz-Information sorgfältig durch. Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutz-Information haben, können Sie diese jederzeit an die unter Ziffer 2 angegebene Email-Adresse richten.

1. Überblick

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

2. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

2.1 Name und Anschrift des Verantwortlichen

Gutshaus Heeselicht
Dirk Wachtel
Hofestr. 1a
01833 Stolpen / OT Heeselicht

Telefon: 035975/80936
E-Mail: gutshaus.heeselicht@web.de

3. Onlineauftritt und Webseitenoptimierung

3.1. Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

·        Browsertyp und Browserversion

·        verwendetes Betriebssystem

·        Referrer URL

·        Hostname des zugreifenden Rechners

·        Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

3.2. Kontaktformular

Sie haben auch die Möglichkeit über das Kontaktformular mit uns in Verbindung zu treten. Dabei werden folgende Daten erhoben:

                   Vorname

                   Nachname

                   E-Mail-Adresse

                   Telefon


Die Verarbeitung Ihrer elektronischen Kontaktdaten erfolgt an dieser Stelle allein auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO). Diese Datenerhebung dient zur Kommunikation mit Ihnen, also vor allem zur Beantwortung ihrer Anfrage. Diese Beantwortung erfolgt via E-Mail.
Zur Abwehr von Rechtsansprüchen verwahren wir diese Daten und Ihre E-Mail-Adresse gemäß Art. 17 Abs. III Buchstabe e) DSGVO für 3 Jahre ab dem Ende des Kalenderjahres indem ihre Anfrage erfolgte, auf. Dies gilt gleichermaßen nach einem etwaigen Widderruf durch Sie. Versendete E-Mails (Antwort auf ihre Anfrage) bewahren wir nach den Vorschriften des Handelsrechts für 10 Jahre auf. Danach werden auch diese gelöscht.

WIDERUFSRECHT:

Sie können Ihre erklärte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierfür genügt ein kurzer Hinweis per Email an die unter 2. angegebene E-Mail-Adresse oder eine schriftliche Nachricht an die unter 2. genannte Postadresse.

4. Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

5. Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

6. Aktualität

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter Datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.